weather-image
25°

Erste Hinweise in TV-Sendung zu Berliner Tunnel-Raub

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Mehr als ein halbes Jahr nach dem spektakulären Tunnel-Raub in Berlin hat die ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY... ungelöst» die bislang ungeklärte Tat rekonstruiert. Während der Ausstrahlung am Abend gingen erste Hinweise ein. Die Täter hatten von einer Tiefgarage aus den Tunnel in den Tresorraum der Volksbank-Filiale im Berliner Stadtteil Steglitz gegraben. Dort brachen sie in der Nacht zum 14. Januar 309 Schließfächer auf. Viele Wertsachen wie Schmuck oder Geldbündel ließen die Einbrecher aus unbekannten Gründen im Tresorraum und im Tunnel verstreut zurück.

Anzeige