weather-image
11°

Erste Entscheidung über Oben-ohne-Fotos von Kate erwartet

0.0
0.0

Paris (dpa) - In der juristischen Auseinandersetzung um heimlich aufgenommene Oben-ohne-Fotos der britischen Herzogin Kate wird heute in Nanterre eine erste Entscheidung erwartet. Das Gericht will bekanntgeben, ob das Klatschmagazin «Closer» die Verbreitung der Fotos stoppen muss. Darauf dringen Kate und ihr Mann Prinz William. Das Königshaus geht auch strafrechtlich gegen die Veröffentlichung vor. Die Bilder sind nicht nur in Frankreich erschienen, sondern inzwischen auch in Irland und in Italien.

Anzeige