weather-image

Erfolg für William und Kate

Paris (dpa) - Im Streit um die Oben-ohne-Fotos von Kate haben Prinz William und seine Frau einen Etappensieg errungen. Die heimlich aufgenommenen Bilder der Herzogin von Cambridge dürfen in Frankreich nicht weiter verbreitet werden. Ein Gericht in Nanterre untersagte dem Klatschmagazin «Closer» die Verwendung der Aufnahmen. Zugleich wurden in Frankreich Vorermittlungen für ein Strafverfahren aufgenommen. Die Zeitschrift muss nun alle Fotos der Serie an die Royals aushändigen, sonst droht eine Strafe. Die aktuelle Ausgabe darf weiter verkauft werden.

Anzeige