weather-image

Erdogan hält an EU-Beitritt fest - «Nicht länger hinhalten»

Berlin (dpa) - Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hält am Ziel eines EU-Beitritts seines Landes fest. Die Türkei bereite sich darauf vor, dass wir Vollmitglied in der EU werden, sagte Erdogan bei einer europapolitischen Rede in Berlin. Auf die Frage, ob die Türkei bis 2023 EU-Mitglied sein werde, antwortete er: «So lange wird man uns nicht hinhalten, oder?» Als Problem benannte Erdogan allerdings die Zypern-Frage. Die Türkei erkennt das EU-Mitglied Zypern nicht an.

Anzeige