weather-image
23°

ElBaradei doch nicht zum Regierungschef in Ägypten ernannt


Kairo (dpa) - Entgegen erster Berichte ist Friedensnobelpreisträger Mohammed ElBaradei doch nicht zum Chef einer ägyptischen Übergangsregierung ernannt worden. Ein Sprecher des Übergangspräsidenten Adli Mansur dementierte am späten Abend entsprechende Meldungen. Es gebe mehrere Kandidaten für das Amt. Favorit sei aber ElBaradei.

Anzeige