weather-image
25°

Einige Verletzte bei Beben in Tokio

0.0
0.0

Tokio (dpa) - Tokio und weite Teile Japans sind von einem Erdbeben der Stärke 6,0 erschüttert worden. Es habe einige Verletzte gegeben, aber bislang keine Hinweise auf Schäden, berichten lokale Medien. Zunächst war die Stärke des Bebens mit 6,2 angegeben worden. Eine Tsunami-Warnung gaben die Behörden nicht heraus. Das Beben habe sich in einer Tiefe von 160 Kilometern ereignet, heißt es, südlich von Tokio.

Anzeige