weather-image
12°

Ein Toter bei Anti-Terror-Einsatz in Frankreich

0.0
0.0

Paris (dpa) - Bei einem großangelegten Anti-Terror-Einsatz hat die französische Polizei einen Mann erschossen und sieben weitere festgenommen. Der Getötete habe sich in Straßburg seiner Festnahme widersetzt und das Feuer auf die Beamten eröffnet, bestätigte der französische Präsident François Hollande. Über die Identität und Herkunft des Mannes gibt es noch keine Informationen. Seine Partnerin wurde nach Medienberichten festgenommen.

Anzeige