weather-image
19°

Eil+++ UN-Beobachtermission in Syrien wird nicht verlängert


New York (dpa) - Der UN-Sicherheitsrat wird die Beobachtermission in Syrien nicht verlängern. Unsmis werde auslaufen, sagte der französische UN-Botschafter Gérard Araud in New York nach Beratungen des Weltsicherheitsrats. Die Präsenz der UN in Syrien werde aber andauern. In einem Brief an den UN-Generalsekretär habe er die Eröffnung eines Verbindungsbüros in Damaskus unterstützt, sagte Araud.

Anzeige