weather-image
20°

Eil+++ Olympisches Feuer in Sotschi brennt - Winterspiele eröffnet

0.0
0.0

Sotschi (dpa) - Das olympische Feuer der Winterspiele in Sotschi brennt. Der legendäre russische Eishockey-Torwart Wladislaw Tretjak und die dreimalige Paarlauf-Olympiasiegerin Irina Rodnina entzündeten im Fischt-Stadion gemeinsam die Flamme. Vorher hatte Russlands Staatspräsident Wladimir Putin mit der traditionellen Formel «Ich erkläre die XXII. Olympischen Winterspiele von Sotschi für eröffnet» das Startsignal für das erste Weltfest des Wintersports in Russland gegeben. Morgen fallen dann die ersten Entscheidungen der Spiele.


Sotschi (dpa) - Das olympische Feuer der Winterspiele in Sotschi brennt. Der legendäre russische Eishockey-Torwart Wladislaw Tretjak und die dreimalige Paarlauf-Olympiasiegerin Irina Rodnina entzündeten
im Fischt-Stadion gemeinsam die Flamme. Vorher hatte Russlands Staatspräsident Wladimir Putin mit der traditionellen Formel «Ich erkläre die XXII. Olympischen Winterspiele von Sotschi für eröffnet» das Startsignal für das erste Weltfest des Wintersports in Russland gegeben. Morgen fallen dann die ersten Entscheidungen der Spiele.

Anzeige