weather-image
23°

Eil +++ Kopf-an-Kopf-Rennen bei Wahlen in den Niederlanden


Amsterdam (dpa) - Bei den Parlamentswahlen in den Niederlanden liegen die Rechtsliberalen und die Sozialdemokraten nach der ersten Prognose gleichauf. Der Rechtspopulist Geert Wilders muss starke Verluste verbuchen. Die Wahlen waren notwendig geworden, nachdem Wilders der Minderheitsregierung aus Rechtsliberalen und Christdemokraten seine Unterstützung entzogen hatte.

Anzeige