weather-image
-3°

Ehegattensplitting auch für Homosexuelle

0.0
0.0

Karlsruhe (dpa) - Neuer Rüffel aus Karlsruhe für die Bundesregierung: Der Staat muss auch homosexuellen Paaren die Steuervorteile beim Ehegattensplitting gewähren. Das entschied das Bundesverfassungsgericht. Es maßregelte die Koalition damit zum wiederholten Mal in Sachen Gleichstellung Homosexueller. Finanzminister Wolfgang Schäuble hält eine rasche Umsetzung für machbar. Die Opposition reagierte mit Genugtuung auf das Urteil und forderte die vollständige Gleichstellung Homosexueller.

Anzeige