weather-image

Düsseldorf im Pokal wieder früh raus - Pleite in Würzburg

0.0
0.0

Würzburg (dpa) - Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat sich im DFB-Pokal erneut blamiert und ist wie im Vorjahr schon in der Auftaktrunde gescheitert. Die Rheinländer unterlagen beim bayerischen Regionalligisten Würzburger Kickers mit 2:3 nach Verlängerung. Die Fortunen beendeten das Spiel nach Rot gegen Charlison Benschop und Gelb-Rot gegen Adam Bodzek nur mit neun Spielern.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: