weather-image
-4°

DSV-Adler hoffen auf guten Start in Tournee

0.0
0.0

Oberstdorf (dpa) - Die deutschen Skispringer um Weltcup-Spitzenreiter Richard Freitag wollen ihrer Favoritenrolle bei der Vierschanzentournee gleich zum Start gerecht werden. Beim Auftakt heute in Oberstdorf soll der erste  Tournee-Einzelsieg seit zwei Jahren gelingen. Die Qualifikation machte schon Hoffnung für die DSV-Adler: Freitag hängte die Konkurrenz um sechs Punkte ab. Auch Karl Geiger, Stephan Leyhe und Markus Eisenbichler sprangen unter die besten Zehn.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: