DRK warnt vor Betreten der Deiche

0.0
0.0

Dresden (dpa) - Das Deutsche Rote Kreuz hat eindringlich davor gewarnt, in den Hochwassergebieten die Deiche zu betreten. »Es besteht Lebensgefahr!«, heißt es in einer DRK-Mitteilung. Der zunehmende Hochwassertourismus erschwere die Arbeit der Einsatzkräfte. »Auch wenn das Interesse an den Wassermassen sehr groß ist, sollten Schaulustige sich und andere nicht unnötig in Gefahr bringen«, hieß es.

Anzeige