weather-image

Drei Tote bei Familiendrama in der Schweiz

0.0
0.0

Wilderswil (dpa) - Bei einem Familiendrama in der Schweiz sind drei Menschen ums Leben gekommen. Die Tat ereignete sich am Morgen in der kleinen Gemeinde Wilderswil im Kanton Bern. Bei den Toten handele es sich um zwei Männer und eine Frau, hieß es bei der Polizei. Alle drei hätten Schussverletzungen aufgewiesen. Am Tatort sei eine Schusswaffe sichergestellt worden, hieß es. Laut Recherchen Schweizer Medien tötete ein Mann seine Ex-Frau an ihrer Wohnungstür mit einem Schuss in den Kopf. Als ihr neuer Ehemann dazugekommen sei, habe der Täter auch diesen erschossen, berichtete der »Tages-Anzeiger«.

Anzeige