weather-image
-2°

Drei Raumfahrer von der ISS auf der Erde gelandet

0.0
0.0

Moskau (dpa) - Einen Tag später als geplant sind drei Besatzungsmitglieder von der Internationalen Raumstation ISS sicher zur Erde zurückgekehrt. Nach rund fünf Monaten im All landeten US-Astronaut Kevin Ford sowie die russischen Kosmonauten Oleg Nowizki und Jewgeni Tarelkin in einer Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe. Das teilte das Flugleitzentrum bei Moskau der Agentur Interfax zufolge mit. Schlechtes Wetter am Landeort hatte den Rückflug um knapp 24 Stunden verzögert.

Anzeige

- Anzeige -