weather-image

Drei prominente Putin-Gegner in Moskau festgenommen

Moskau (dpa) - Die russische Polizei hat während einer Aktion für politische Gefangene drei prominente Gegner von Kremlchef Wladimir Putin vorübergehend festgenommen. Die Oppositionsführer Alexej Nawalny, Ilja Jaschin und Sergej Udalzow seien wegen Störung der öffentlichen Ordnung abgeführt worden, teilte das Innenministerium mit. Insgesamt hatten Dutzende Menschen in Moskau vor dem Hauptquartier des Geheimdienstes an der Lubjanka auch gegen Folterung von Gefangenen protestiert.

Anzeige