weather-image
22°

»Dragon« mit Ladung zur ISS gestartet

0.0
0.0

Washington (dpa) - Der erste private Raumtransporter der Geschichte ist problemlos ins All gestartet. Die unbemannte »Dragon«-Transportkapsel hob plangemäß um 2.35 Uhr deutscher Zeit vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Staat Florida ab. Bis zum Schluss hatten die Ingenieure wegen der hohen Regenwahrscheinlichkeit um den Start gebangt. Nach dem geglückten Testflug im Mai ist es der erste von zwölf geplanten Transportflügen, die das Unternehmen SpaceX mit der US-Raumfahrtbehörde NASA vereinbart hat.

Anzeige