weather-image
22°

Draghi will vor Bundestag sprechen


Berlin (dpa) - Angesichts der deutschen Kritik an seiner Position in der Eurokrise hat sich EZB-Chef Mario Draghi zu einem Auftritt im Bundestag bereiterklärt. Sollte ihn der Bundestag einladen, komme er gerne, sagte er der «Süddeutschen Zeitung». «Zu einer Rede vor dem Plenum wird es aber nicht kommen. Stattdessen haben der Haushalts- und der Europaausschuss Draghi eingeladen. Einen Termin gibt es noch nicht. Bundestagspräsident Norbert Lammert dankte Draghi für sein Angebot.

Anzeige