weather-image
18°

Dortmund gewinnt glanzlos mit 1:0 in Freiburg

Freiburg (dpa) - Borussia Dortmund hat den zweiten Platz in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Dem Team von Trainer Jürgen Klopp gelang an Nachmittag ein glanzloses 1:0 beim abstiegsbedrohten SC Freiburg. Vor 24 000 Zuschauern erzielte Sebastian Kehl in der 58. Minute mit einem Fernschuss das Tor für die Gäste. Der BVB hat damit nun vier Punkte Vorsprung vor dem Tabellendritten Bayer Leverkusen und dem Vierten FC Schalke 04. Die Freiburger bleiben mit 19 Zählern Vorletzter.

Anzeige