weather-image

Disziplinarstrafen für US-Soldaten wegen Koran-Verbrennung

0.0
0.0

Washington (dpa) - Sechs US-Soldaten erhalten wegen der versehentlichen Verbrennung von Koran-Exemplaren und anderen religiösen Texte in Afghanistan Disziplinarstrafen. Ebenso bekommen drei US-Soldaten im Zusammenhang mit einer Leichenschändung Disziplinarstrafen, teilten die US-Streitkräfte mit. Einer der drei Marines hatte zugegeben, auf die Leiche eines Taliban-Kämpfers uriniert zu haben. Ein zweiter hatte sich schuldig bekannt, ein Video gemacht zu haben, das international für Empörung gesorgt hatte. Ein dritter hatte gestanden, den Vorfall nicht gemeldet zu haben.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: