weather-image
17°

Diskuswerfer Dietz gewinnt Gold bei Paralympics

London (dpa) - Sebastian Dietz hat bei den Paralympics in London die Goldmedaille im Diskuswurf gewonnen. Der nach einem Autounfall zum Teil gelähmte Athlet aus Herford setzte sich mit einer Weite von 38,54 Metern durch und feierte den größten Erfolg seiner Karriere. «Das ist das Größte, einfach wunderschön», sagte der 27-Jährige, der die sechste deutsche Goldmedaille bei den Behindertenspielen gewann. Tischtennisspielerin Stephanie Grebe verpasste am Morgen dagegen Edelmetall. Sie unterlag im Match um Bronze der Ukrainerin Julia Klimenko mit 1:3 9:11, 11:7, 5:11, 9:11.

Anzeige