weather-image
16°

Die Welt rüstet auf - Militärausgaben erneut gestiegen

0.0
0.0

Stockholm (dpa) - Auch 2018 haben die Länder der Erde wieder mehr Geld ins Militär gesteckt als im Jahr zuvor. Die Militärausgaben stiegen im vergangenen Jahr um 2,6 Prozent auf schätzungsweise rund 1,64 Billionen Euro. 1988 hat das Friedensforschungsinstitut Sipri die Zahlen erstmals veröffentlicht. Seitdem waren die Ausgaben noch nie so hoch. Die USA geben mit Abstand am meisten für das Militär aus. Die deutschen Rüstungsausgaben sind um 1,8 Prozent auf 44,4 Milliarden Euro gestiegen. Damit liegt Deutschland auf Platz acht.

Anzeige

Blattl Sonntag Traunstein