weather-image
24°

Deutschland im Fokus der US-Datenspionage

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der Skandal um die weltweite Datenspionage der US-Geheimdienste droht zu einer schweren Belastung für das Verhältnis Deutschlands und Europas zu den USA zu werden. Empört reagierten Politiker von Regierung und Opposition in Berlin auf Berichte, wonach die Überwachung Deutschlands durch den US-Geheimdienst NSA offenbar viel umfangreicher ist als bislang angenommen. Die Bundesanwaltschaft prüft, ob sie für mögliche Ermittlungen zuständig ist. Washington äußerte sich bislang nicht konkret zu den Vorwürfen.

Anzeige