weather-image
20°

Deutscher Botschafter in Sri Lanka: Keine Entwarnung

0.0
0.0

Colombo (dpa) - Der deutsche Botschafter in Sri Lanka hat gut eine Woche nach den verheerenden Attacken vom Ostersonntag vor möglichen weiteren Anschlägen in den nächsten Tagen gewarnt. »Die Sicherheitskräfte scheinen nach meinen Erkenntnissen inzwischen effektiv zu arbeiten«, schrieb der Botschafter Jörn Rohde in einer Nachricht auf Twitter. Er könne allerdings insbesondere für die nächsten Tage keine Entwarnung geben. Es bestehe grundsätzlich die Gefahr weiterer Anschläge. Am Ostersonntag kamen bei Selbstmordanschlägen mehr als 250 Menschen ums Leben.

Anzeige