weather-image

Deutsche werden inmitten der Eurokrise immer reicher

Frankfurt/Main (dpa) - Mitten in der europäischen Schuldenkrise sind die Menschen in Deutschland so reich wie nie zuvor. Im zweiten Quartal 2012 stieg das Geldvermögen der privaten Haushalte auf die Rekordhöhe von 4811 Milliarden Euro. Binnen Jahresfrist wuchs das Vermögen aus Bankeinlagen, Wertpapieren oder Ansprüchen gegenüber Versicherungen damit 2,2 Prozent. Das teilte die Deutsche Bundesbank mit. Immobilien oder Vermögensgegenstände wie Autos oder Kunst sind in der Statistik nicht enthalten.

Anzeige