weather-image

Deutsche U19-Fußballer bei EM in Vorrunde ausgeschieden

0.0
0.0

Tiflis (dpa) - Die deutschen U19-Fußballer sind bei der EM in Georgien schon in der Vorrunde ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Frank Kramer verlor in Tiflis gegen die Auswahl Englands mit 1:4. Mit einem Sieg und zwei klaren Niederlagen verpassten die Junioren des Deutschen Fußball-Bundes wie vor einem Jahr beim Heim-Turnier den Einzug in das Halbfinale. Das DFB-Team hatte den vierten EM-Titel nach 1981, 2008 und 2014 angestrebt.

Anzeige