weather-image
12°

Deutsche Biathleten nach positiver Probe geschockt

Krasnaja Poljana (dpa) - Die deutschen Biathleten haben geschockt auf die Nachricht einer positiven A-Probe in der deutschen Olympia-Mannschaft reagiert. «Ich habe es gerade auf dem Handy gelesen. Und kann es gar nicht glauben», sagte der ehemalige Sprint-Weltmeister Arnd Peiffer nach dem Training. Der für die abschließende Männer-Staffel am Samstag als Schlussläufer vorgesehene Simon Schempp stellte fest: «Das ist ein extremer Schock.» Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle ist laut der dpa bei den Winterspielen in Sotschi positiv auf ein verbotenes Mittel getestet worden.

Anzeige