weather-image
15°

Demonstranten fordern Revolution in Bosnien-Herzegowina

Sarajevo (dpa) - Nach den schweren Ausschreitungen in Bosnien-Herzegowina haben die Demonstranten eine «politische Revolution» gefordert. Demnach sollen beispielsweise die Einkommen aller Politiker an den äußerst niedrigen Durchschnittslöhnen im Land ausgerichtet werden. In einem Fünf-Punkte-Katalog verlangen die Protestierer außerdem, dass die «kriminellen Privatisierungen» der Staatsbetriebe rückgängig gemacht und die «Wirtschaftskriminellen» vor Gericht gestellt werden.

Anzeige