weather-image

De Maizière möchte noch vier Jahre im Amt bleiben

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Der wegen der Drohnen-Affäre unter Druck geratene Verteidigungsminister Thomas de Maizière möchte noch vier Jahre im Amt bleiben. »Wir sind kurz vor Ende der Legislaturperiode. Dann endet von Amtswegen meine Amtszeit«, sagte der Minister in der ARD. Aber er möchte diesen sehr schwierigen Weg der Neuausrichtung der Bundeswehr und Umstrukturierung des Ministeriums gerne noch vier Jahre weiter führen. De Maizière hatte gestern Fehler in seinem Ministerium eingestanden, einen Rücktritt aber abgelehnt.

Anzeige