weather-image
-2°

Dax schließt über 11 500 Punkten

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Die ungebremste Geldschwemme der Europäischen Zentralbank (EZB) hat den deutschen Aktienmarkt heute in Hochstimmung versetzt. Der Dax kletterte erstmals in seiner Geschichte über 11 500 Punkte und schloss auch über dieser Marke. Die Aussicht auf den billionenschweren Geldsegen der Notenbanker treibt seit Wochen die Börsen auf immer neue Höhen, während der Euro auf Talfahrt geht. An diesem Tag erreichte er ein neues Elfjahres-Tief bei 1,1007 US-Dollar.

Anzeige