weather-image

Dax reduziert Gewinne: Aussagen von US-Notenbankchef enttäuschen

Frankfurt/Main (dpa) - Anleger am deutschen Aktienmarkt haben enttäuscht auf die weiter zurückhaltenden Äußerungen des US-Notenbankchefs Bernanke zur Ankurbelung der amerikanischen Wirtschaft reagiert. Nach einem freundlichen Verlauf drehte der DAX zeitweise ins Minus. Mit plus 0,18 Prozent auf 6577,64 Punkten ging er aus dem Tag. Der Kurs des Euro legte zu. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,2281 Dollar fest.

Anzeige