weather-image
21°

Das Wetter 2012 in Deutschland: zu warm und viele Extreme

0.0
0.0

Offenbach (dpa) - Das Jahr 2012 war in Deutschland wieder zu warm und fiel zugleich durch extreme Wetterlagen auf. Seit 15 bis 20 Jahren seien fast alle Jahre zu warm - gemessen am langjährigen Mittelwert, hieß es beim Deutschen Wetterdienst. Die Niederschläge und die Sonnenscheindauer verfehlten ihr Soll knapp. Einzelne Monate zeigten aber starke Veränderlichkeiten und teilweise extreme Wettersituationen.

Anzeige