weather-image

Cory Monteiths Tod soll bei »Glee« thematisiert werden

0.0
0.0

Los Angeles (dpa) - Der Tod des »Glee«-Hauptdarstellers Cory Monteith soll in der Serie zum Thema werden. Das Ende von Monteiths Serienfigur Finn Hudson soll sich direkt mit dem Tod des Schauspielers, insbesondere mit Drogensucht befassen. Das Portal People.com zitierte entsprechend den Unterhaltungschef des TV-Senders Fox, Kevin Reilly. Die anderen Darsteller sollen in der Folge teilweise direkt zum Publikum sprechen. Monteith war Mitte Juli im Alter von 31 Jahren tot in einem Hotel gefunden worden.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: