weather-image

Chávez Leichnam wird doch nicht einbalsamiert

0.0
0.0

Caracas (dpa) - Der Leichnam des Anfang des Monats gestorbenen venezolanischen Staatschefs Hugo Chávez wird doch nicht einbalsamiert. Das teilte Informationsminister Ernesto Villegas über Twitter mit. Demnach habe man die »Option der Einbalsamierung des Körpers von Comandante Chávez verworfen«. Ein russisches Expertenteam habe festgestellt, dass der Leichnam dazu für sieben bis acht Monate nach Russland gebracht werden müsste. Nach diesem Bericht sei eine Einbalsamierung ausgeschlossen, schrieb Villegas.

Anzeige

- Anzeige -