weather-image
29°

CDU wertet SPD-Renten-Konzept als Machtkampf um Parteilinke

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die CDU wertet die neuen Vorschläge der SPD zur Rente als Machtkampf innerhalb der Partei. Da laufe gerade ein Wettbewerb: Wer kommt den Linken entgegen, sagte der CDU-Politiker Günther Oettinger. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier sagte, wenn die Jungen das System tragen sollten, müssten sie so belastet werden, dass sie nicht erstickt werden. SPD-Chef Sigmar Gabriel hatte nach Kritik der Parteilinken sein Konzept geändert und will nun eine Rente ohne Abzüge für alle, die 45 Versicherungsjahre haben.

Anzeige