weather-image
27°

CDU, Grüne und FDP billigen Koalitionsvertrag für Schleswig-Holstein

0.0
0.0

Kiel (dpa) - In Schleswig-Holstein haben CDU, Grüne und FDP den Entwurf eines Koalitionsvertrags für ein sogenanntes Jamaika-Bündnis gebilligt. Alle 36 Mitglieder der großen Verhandlungsrunde stimmten zu. «Mir fällt ein Stein vom Herzen», sagte der voraussichtlich künftige Ministerpräsident Daniel Günther in Kiel. Am Vormittag will der CDU-Landeschef gemeinsam mit den Verhandlungsführern von Grünen und FDP die Pläne der künftigen Landesregierung und auch das Kabinett vorstellen. Offiziell unterzeichnet werden soll der Koalitionsvertrag erst am 27. Juni.

Anzeige