weather-image
29°

BVB hofft in Nikosia auf Trendwende in Champions League

0.0
0.0

Nikosia (dpa) - Borussia Dortmund steht bereits im dritten Gruppenspiel der Champions League unter Zugzwang. Nach zwei Auftaktniederlagen gegen Tottenham Hotspur und Real Madrid will der BVB bei Apoel Nikosia heute Abend die Trendwende einleiten. Bei einer weiteren Schlappe droht dem BVB der vorzeitige Abschied aus dem Kampf ums Achtelfinale. Auch RB Leipzig ist noch sieglos in der Königsklasse. Das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl trifft am Abend auf den FC Porto.

Anzeige