weather-image

Bus brennt am Irschenberg aus - 60 Reisende in Sicherheit

0.0
0.0

Irschenberg (dpa) - Ein Reisebus ist auf der Autobahn 8 zwischen Salzburg und München vollständig ausgebrannt. Die 60 Passagiere konnten sich in der Nacht unverletzt ins Freie retten, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des niederländischen Doppelstockbusses hatte am Irschenberg Flammen im Motor bemerkt und sofort angehalten. Die Fahrgäste konnten aussteigen, bevor die Flammen auf den gesamten Bus übergriffen. Etwa 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz, die Autobahn in Richtung München musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Anzeige