weather-image
19°

Bundesweiter Blitz-Marathon beendet

0.0
0.0

Düsseldorf (dpa) - Die Polizei hat den bundesweiten Blitz-Marathon nach 24 Stunden beendet. Es war die zweite flächendeckende Kontrollaktion dieser Art. Alle 16 Bundesländer haben mitgemacht. Ergebnisse sollen im Laufe des Tages bekanntgegeben werden. Zwischenbilanzen zufolge waren die Autofahrer deutlich langsamer als sonst unterwegs. Mehr als 13 000 Polizisten waren im Einsatz. An fast 7500 Stellen im gesamten Bundesgebiet wurde geblitzt und gelasert.

Anzeige