weather-image

Bundestags-Kommission fordert Rente mit 69

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Eine Bundestags-Enquetekommission plädiert nach einem »Spiegel«-Bericht für die Rente ab 69 - und stößt damit auf scharfe Kritik. Bis 2060 solle das gesetzliche Rentenalter auf 69 Jahre erhöht werden, heißt es demnach im Entwurf des Abschlussberichts der zuständigen Projektgruppe der Kommission »Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität«. Den Passus zum Rentenalter setzte laut Magazin die schwarz-gelbe Koalition mit ihrer Mehrheit durch. SPD, Grüne und Linkspartei stellten sich in einem Sondervotum dagegen.

Anzeige

- Anzeige -