weather-image
-2°

Bundes-SPD sieht in Rot-Rot-Grün keine Option für Berlin

0.0
0.0

Erfurt (dpa) - Die Bundes-SPD sieht in der angestrebten rot-rot-grünen Koalition in Thüringen kein Modell für Berlin. »Wir haben auf Bundesebene eine ganz andere Situation, eine ganz andere Bewertung vorzunehmen, das hat miteinander rein gar nichts zu tun«, sagte Generalsekretärin Yasmin Fahimi im Deutschlandfunk. Die Union brandmarkte die Erfurter Entscheidung als Tabubruch. Der Thüringer SPD-Vorstand hatte sich gestern für das neue Koalitionsmodell Rot-Rot-Grün ausgesprochen. Inzwischen wurden Briefe für die nun anstehende SPD-Mitgliederbefragung verschickt.

Anzeige