weather-image
14°

Bundesregierung: Euro ist ein Glück für Deutschland

1.0
1.0

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die Forderung der neuen Partei Alternative für Deutschland nach einer Auflösung der Eurozone zurückgewiesen. Für ein exportstarkes Land wie Deutschland sei die Euro-Mitgliedschaft ein Glück, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Millionen von Arbeitsplätzen seien sicher, weil Deutschland als Exportland in dieser Währungsgemeinschaft und in diesem Binnenmarkt ist. Die Antwort auf die Unzulänglichkeiten in der Eurozone sei nicht der Austritt, notwendig seien Solidarität und Reformen, so Seibert.


Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat die Forderung der neuen Partei Alternative für Deutschland nach einer Auflösung der Eurozone zurückgewiesen. Für ein exportstarkes Land wie Deutschland sei die Euro-Mitgliedschaft ein Glück, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Millionen von Arbeitsplätzen seien sicher, weil Deutschland
als Exportland in dieser Währungsgemeinschaft und in diesem Binnenmarkt ist. Die Antwort auf die Unzulänglichkeiten in der Eurozone sei nicht der Austritt, notwendig seien Solidarität und Reformen, so Seibert.

Anzeige