weather-image

Bundesfinanzhof-Urteil: Kommunale Kitas sind steuerpflichtig

München (dpa) - Städte und Gemeinden in Deutschland müssen laut einem Urteil des Bundesfinanzhofs für ihre Kindertagesstätten Steuern zahlen. Die kommunalen Kitas unterlägen als gewerbliche Betriebe genauso der Steuerpflicht wie private Betreiber, erklärte das oberste deutsche Steuergericht. Damit hoben die Münchner Richter eine Entscheidung des Finanzgerichts Düsseldorf auf, das eine kommunale Kindertagesstätte als einen Hoheitsbetrieb gesehen hatte, der nicht besteuert werden darf.

Anzeige