weather-image
11°

Brüderle: Setze auf Rösler als FDP-Spitzenkandidat

0.0
0.0
Rösler und Brüderle
Bildtext einblenden
FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle geht fest davon aus, dass Parteichef Philipp Rösler Spitzenkandidat der Freidemokraten für die Bundestagswahl wird. Foto: Michael Kappeler/Archiv Foto: dpa

Berlin (dpa) - FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle geht nach eigenen Worten fest davon aus, dass Parteichef Philipp Rösler Spitzenkandidat der Freidemokraten für die Bundestagswahl wird.


»Der Vorsitzende ist immer auch Spitzenkandidat«, sagte Brüderle, der als potenzieller Nachfolger Röslers gehandelt wird, der »Welt am Sonntag«. Rösler sei mit 95 Prozent zum Parteichef gewählt worden. Allerdings falle die endgültige Entscheidung auf dem Bundesparteitag im Mai.

Anzeige

Als »Spekulationen von außen« bezeichnete der Fraktionschef Berichte, nach denen der Ehrenvorsitzende Hans-Dietrich Genscher an einer Doppelspitze mit ihm, Brüderle, als Parteichef und dem nordrhein-westfälischen Vorsitzenden Christian Lindner als Spitzenkandidat arbeite. Genscher trage »engagiert dazu bei, dass wir gemeinsam erfolgreich sind«, fügte Brüderle hinzu.