weather-image
21°

Brüderle: FDP bei Abstimmung über Homo-Ehe koalitionstreu

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die FDP will trotz des inhaltlichen Streits mit der Union für mehr Gleichberechtigung Homosexueller keine Koalitionskrise riskieren. Man lasse sich in der Regierungskoalition nicht auseinanderdividieren. Das sagte Fraktionschef Rainer Brüderle mit Blick auf einen Grünen-Antrag zur Gleichstellung von homosexuellen Paaren im Adoptionsrecht. Der Antrag steht am Donnerstag im Bundestag auf der Tagesordnung. In der Sache will die FDP hart bleiben und für die Gleichstellung eintreten.

Anzeige