weather-image
25°

Britischer Kampfjet begleitet Flugzeug aus Pakistan

0.0
0.0

London (dpa) - Das britische Verteidigungsministerium hat einen Kampfjet vom Typ Typhoon aufsteigen lassen, um einen Vorfall in einem Zivilflugzeug aufzuklären. Es handelt sich um ein Flugzeug der pakistanischen Fluglinie PIA. Die Maschine mit knapp 300 Passagieren an Bord war in Lahore gestartet und sollte ursprünglich in Manchester landen. Sie wurde dann aber auf den Flughafen London Stansted umgeleitet. Nach Medienberichten ist sie sicher gelandet. Ein Vorfall habe sich an Bord eines Flugzeuges ereignet, sagte eine Sprecherin der Essex-Police.

Anzeige