weather-image
26°

Britische Flugzeuge feuerten Raketen auf Ziel nahe Homs ab


London (dpa) - Nach Angaben des britischen Verteidigungsministeriums haben vier Flugzeuge der Royal Air Force in der Nacht Raketen auf ein Ziel in der Nähe des syrischen Homs abgeschossen. Dort lagerten dem Ministerium zufolge in einer früheren Raketenbasis etwa 24 Kilometer westlich von Homs Produkte für chemische Kampfstoffe. Dies stelle einen Bruch der Chemiewaffenkonvention dar. Der Westen macht Syriens Regierung unter Baschar al-Assad für einen Einsatz von Chemiewaffen verantwortlich; dabei waren Dutzende Menschen ums Leben gekommen.

Anzeige