weather-image
27°

Brandstifter lösen großen Waldbrand bei Madrid aus

0.0
0.0

Madrid (dpa) - Brandstifter haben in der Gegend von Madrid den größten Waldbrand seit Jahrzehnten ausgelöst. Das Feuer war gestern an sechs verschiedenen Stellen gleichzeitig ausgebrochen. In mehreren Dörfern in dem betroffenen Gebiet mussten etwa 2000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Auch zwei Altenheime wurden geräumt. Zwölf Bewohner mussten wegen Angstzuständen behandelt werden. Nach Medienberichten brannten etwa 2000 Hektar Wald- und Buschland nieder, darunter auch ökologisch wertvolle Eichen- und Kiefernwälder.

Anzeige