weather-image

Brahimi: Situation in Syrien immer schlimmer

Moskau (dpa) - Nach der gescheiterten Waffenruhe wird die Lage in Syrien nach Ansicht von Sondervermittler Lakhdar Brahimi immer schlimmer. «Wir sagen: Ja, das ist ein Bürgerkrieg», sagte der algerische Diplomat in Moskau nach einem Treffen mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow. Einen Einsatz von Blauhelmen in dem Krisenland erwägten die Vereinten Nationen aber derzeit nicht. Obwohl die von ihm ausgehandelte Waffenruhe gebrochen wurde, sei er weiter entschlossen, nach einem Ausweg aus der Krise zu suchen, kündigte Brahimi an.

Anzeige